Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Grundschule "Bernhard Becker"

E-Mail: kontakt@gs-becker-beendorf.bildung-lsa.de

Beendorf kämpft um seine Grundschule „Bernhard Becker“

Am 5. November hat der Verbandsgemeinderat den Baustopp der Erxlebener Grundschule aufgehoben. Die Diskussionen und die Entscheidung waren heiß umkämpft. Der Rat hat sich die Sache nicht leicht gemacht und schließlich wegen der steigenden finanziellen Unsicherheiten bei einem bestehenbleibenden Baustopp so entschieden. Wie es nun weitergeht und ob die Beendorfer Grundschule doch noch eine Chance hat, ist offen.

Warum in Beendorf die Grundschule erhalten bleiben soll? Weil wir eine intakte Infrastruktur haben, von der wir nichts verlieren dürfen!

Beendorf ist wegen seiner verkehrstechnisch vorteilhaften Lage ein Zukunftsdorf! In diesem Zusammenhang ist interessant, wie sich die Bevölkerungsentwicklung in Beendorf unterscheidet von den Entwicklungen und Prognosen des Landes Sachsen-Anhalt, des Landkreises Börde und der Verbandsgemeinde Flechtingen:

Gemäß dieser Abbildung hat Beendorf nicht den ansonsten prognostizierten Abwärtstrend! Deshalb argumentiert die Elterninitiative, dass bei Prognosen für die Bevölkerungsentwicklung bei Beendorf nicht der durchschnittliche Trend in Sachsen-Anhalt oder in der VG Flechtingen angewandt werden darf. Beendorf hat mit seiner vorhandenen Infrastruktur und seiner sehr guten Lage an der A2 und der B1 bzw. seiner Nähe zu Helmstedt und Wolfsburg sehr gute Zukunftsaussichten ... es sei denn, die Infrastruktur wird z.B. durch die Grundschulschließung bewusst zerstört!