Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Förderverein Großes für Kleine


Förderverein Große für Kleine Beendorf e.V., siehe https://www.facebook.com/Foerderverein.Beendorf

Möchten Sie dem Förderverein beitreten? Hier das Beitrittsformular (zum Ausdrucken und Ausfüllen).

Arbeitseinsatz am 24. April 2016 auf dem Spielplatz

Fanta Spielplatz-Initiative 2015 - Beendorf war dabei

... und belegt einen hervorragenden 17. Platz von 353!

 

Wenn man bedenkt, dass einige Bewerber offensichtlich nicht nur mit fairen Mitteln (z.B. Massen-Emails) auf Stimmenfang gegangen sind, kann man auf das Beendorfer Ergebnis stolz sein!


 

Eine weitere Initiative des Fördervereins:

Online einkaufen und kostenlos Spenden für den Förderverein sammeln

Charity-Shoppen macht's möglich!

 

Die 1. Vorsitzende des Vereins, Tina Tylewski richtet folgende Botschaft an Sie:

Liebe Mitglieder, liebe Eltern und liebe Freunde und Förderer,

mithilfe von Bildungsspender.de haben wir die Möglichkeit, ganz einfach und ohne zusätzliche Kosten, Gelder für unseren Förderverein zu sammeln - die wir gut für die Förderung unserer Kinder gebrauchen können. Viele Dinge des täglichen Lebens werden heutzutage über das Internet bestellt. Das Portal Bildungsspender.de ist ein Spendennetzwerk, dem sich viele Online-Shops angeschlossen haben (Amazon, Ebay, JAKO-O, Otto, Expedia u.v.a.). Diese Shops zahlen eine Prämie, wenn Sie beim nächsten Einkauf in Ihren Lieblingsshop vorher über Bildungsspender.de gehen.  

  • Die Nutzung von Bildungsspender.de ist kostenfrei.
  • Der Einkauf kostet keinen Cent mehr.
  • Sie müssen sich nicht registrieren.

Bildungsspender.de wurde von uns getestet und für gut befunden! Wir freuen uns sehr, wenn Sie bei Ihren Einkäufen im Internet den Weg über Bildungsspender.de gehen und damit kostenlos Spenden für unseren Förderverein sammeln.

Beispiel: Einkauf bei Hagebau.de über die Seite Bildungsspender.de. Gesamtwarenwert 199 Euro, davon spendete Hagebau.de 9,95 Euro an den Förderverein.

Hier eine Beschreibung des Bildungsspenders.